Mein Kockums Jenverk Kochtopf

Kockums Jenverk Kochtopf

Ich liebe Sachen aus Emaille und war schon lange auf der Suche nach einem Kochtopf. Durch Zufall stieß ich auf den Kockums Jenverk Kochtopf. Mit seinen 4 Litern Volumen eignet er sich perfekt für Eintöpfe oder Suppen.

Kockums Jenverk

Es ist das späte 19. Jahrhundert in Ronneby, Südschweden, und die Familie Kockum hat gerade mit dem Bau ihrer neuen Fabrik begonnen. Geplant ist die Herstellung von Krügen, Eimern und Krankenhausausstattung. Im Jahr 1893 verlässt ein anderes Produkt die Fabrik – Ein Produkt, das die Zukunft des Unternehmens völlig verändern wird: Der emaillierte Kochtopf. Kockums emaillierte Töpfe werden in verschiedenen Farben hergestellt, aber das zarte Gelb mit dem dünnen dunkelgrünen Rand an der Oberseite ist bei den Schweden am beliebtesten. Der Umsatz ist nicht aufzuhalten, insbesondere in den 1930er Jahren. Kochtöpfe werden hergestellt wie nie zuvor, und das originelle Design und das haltbare Material halten Einzug in nahezu jeden Haushalt.

Aber: Dann kamen die 1960er Jahre. Die schwedische Bevölkerung entscheidet sich flächendeckend für Plastik. Die feinen emaillierten Gefäße verschwinden immer weiter hinten in den Küchenschränken… Kockums Jernverk reagiert auf den Rückgang mit neuen Konzepten, aktualisiert Farben und Formen mit Hilfe von erfolgreichen Designern wie dem Juwelier Sigurd Persson und dem Designer Arne Erkers. Doch das reicht nicht aus. Letztendlich verschwinden die emaillierten Töpfe aus den schwedischen Küchen. Die Produktion bei Kockums Jernverk wird eingestellt.

Doch zum Glück gibt es heutzutage wieder Sinn für Qualität, Design und Form in der Küche. Deshalb haben sie die besten Elemente der 30er Jahre übernommen – wie das nachhaltige Material und Design -, die Farbpalette leicht aktualisiert und Kockums Jernverk auf den Weg gebracht. Sie mussten nur darauf warten, dass ihre Zeit kommt. Und nun ist sie angebrochen.

Der Kockums Jenverk Kochtopf

Den Kockums Jenverk Kochtopf gibt es in einer großen Farbpalette. Weiterhin kann ich zwischen den 0,7 Liter Topf wählen oder dem 4-Liter-Topf. Ich habe mich für 4 Liter entschieden. Mein Kockums Jenverk Kochtopf ist in der Farbe Weiß mit einem mintgrünen Rand abgesetzt. Einfach nur Zeitlos schön. Im Gegensatz zu normalen Töpfen ist dieser bauchig und somit auch vielseitig einsetzbar. Nicht nur, dass ich damit kochen kann, auch auf dem Tisch zum Servieren macht er eine sehr gute Figur. Die stilvolle Formensprache in sorgfältig ausgesuchten Farben verschönert die Küche und ist dekorativ auf dem Tisch.

Der Kockums Jenverk Kochtopf

Jedes Kochgeschirr von Kockums Jenverk ist aus hochwertiger, doppellagiger Emaille hergestellt. Die emaillierte Oberfläche ist schmutz- und fleckenabweisend und leicht zu reinigen. Das Kochgeschirr ist für alle Herdarten, einschließlich Induktions- und Gasherd geeignet. Auch alle Arten von Öfen geeignet, außer Mikrowelle. Die Töpfe werden mit großer Sorgfalt und Genauigkeit hergestellt. Die Verantwortung für Mensch und Umwelt genießt bei Kockums Jernverk höchste Priorität und deshalb sind sämtliche Produkte aus natürlichen Rohstoffen hergestellt – ressourcen- und umweltschonend. Der Kochtopf ist super verarbeitet und es gibt keine Mängel oder unschöne Stellen. Emaille liebt es sanft, deshalb am besten nur mit Holzlöffeln die darin befindlichen Speisen umrühren. Die Griffe werden beim Kochen doch sehr heiß, also immer an Handschuhe denken.

Was mich mit am meisten begeistert ist die leichte Reinigung. Laut Hersteller darf der Topf in den Geschirrspüler, aber es wird empfohlen ihn mit der Hand zu spülen. Das ist auch überhaupt kein Problem, denn mit ein wenig Wasser und Spülmittel ist er im Nu wieder sauber. Ich benutze ihn auch nur bei niedrigen Temperaturen damit nichts anbrennt. So schone ich die Emaille und ich habe sehr lange Freude an dem Kochtopf.

Fazit

Von der Qualität und der Verarbeitung her ist der Kockums Jenverk Kochtopf perfekt! Er funktioniert auch einwandfrei. Wenn man darauf achtet, nicht zu hohe Temperaturen zu verwenden brennt auch nichts an. Will heißen, wenn man damit umgehen kann: wenig Hitze, viel Rühren und Geduld. Ich bin sehr zufrieden und empfehle ihn gerne weiter.

https://www.kockumsjernverk.de

Letzte Aktualisierung der Preise am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen