Meine Spezialpflegeprodukte von iQLind

iQLind

Mein Sohn leidet an Neurodermitis und benötigt spezielle Produkte für den täglichen Gebrauch. Normale Cremes oder Duschgels lösen meisten Neurodermitis bei ihm aus. Wir durften von iQLind verschiedene Spezial Pflegeprodukte testen. Unter anderem die Bodylotion, die Pflegecreme sowie das Wasch- und Duschgel.

iQLind

Die Produkte von iQLind gehören zur Dermikon GmbH. Die Dermikon GmbH ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Erkelenz am Niederrhein. Spezialisiert sind sie auf die Entwicklung und den Vertrieb medizinischer Hautpflegeprodukte besonders zur Anwendung bei Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), Hautallergien sowie juckender und trockener Haut. Die Dermikon GmbH ist kein anonymer Massenhersteller. Vielmehr bieten sie gezielt hochwertige Pflegeprodukte an, die auf den neuesten dermatologischen Forschungsergebnissen basieren. Mit dem innovativen Wirkprinzip der iQlind Produkte möchten sie gerade auch denjenigen Betroffenen helfen, die in der Vergangenheit bereits viele andere Produkte ohne oder nur mit geringem Erfolg angewendet haben.

Die iQlind Intensiv Pflegecreme

Das erste Produkt, was ich euch vorstelle, ist die iQlind intensiv Pflegecreme. Die iQlind intensiv Pflegecreme verzichtet auf Inhaltsstoffe, die potenziell hautirritierend sind oder ein erhöhtes Allergiepotenzial aufweisen. Die iQLind Pflegecreme ist frei von Emulgatoren, Parabenen, Konservierungsstoffen, Duftstoffen, Kortison, Farbstoffen, Urea, Mineralölbestandteile wie Silikon sowie Paraffinöl und tierischen Inhaltsstoffen. iQlind intensiv Pflegecreme sollte je nach Bedarf ein oder mehrmals täglich dünn auf die zu pflegenden Hautstellen aufgetragen werden. Das dünne Auftragen der Creme wird empfohlen, damit kein fettiger Film auf der Haut zurückbleibt. Wenn jedoch ein erhöhter Pflegebedarf besteht und ein langsameres Einziehen der Creme nicht stört, kann die Creme selbstverständlich auch dicker aufgetragen werden.

Wir haben schon sehr viele Cremes ausprobiert, aber das ist mit Abstand die Beste, die wir je hatten! Sie beruhigt die Haut und auch der Juckreiz verschwindet für eine ganze Weile. Das Herstellerversprechen stimmt bei diesem Produkt tatsächlich! Selbst langfristig kann man eine erhebliche Verbesserung der Haut bemerken.

Die iQlind Intensiv Pflegecreme

Die iQLind Bodylotion

Betroffene, die unter Neurodermitis leiden, haben eine sehr trockene Haut, die mit quälendem Juckreiz einhergehen kann, spröde ist und oftmals spannt. Umso wichtiger ist es, die Haut gut einzucremen und zu pflegen. Cremes und Salben, die vom Hautarzt verschrieben werden, sind in den meisten Fällen Cortisonpräparate, die eine entzündungshemmende Wirkung haben. Diese stillen zwar den Juckreiz und helfen bei einem schnellen Abheilen entzündeter Wunden, sind aber nur eine vorübergehende Heilung und bekämpfen nicht die Neurodermitis an sich. Das tut diese Bodylotion natürlich auch nicht. Dennoch pflegt sie wunderbar die Neurodermitis geplagte Haut und lindert auch tatsächlich den Juckreiz. Und das auch sofort nach dem Auftragen. Das nervige, neben dem Juckreiz und dem Kratzen, ist, dass man wirklich darauf achten muss, was man an seine Haut lässt. Meinem Sohn fiel es nicht so schwer, mir dagegen sehr.

Ich zum Beispiel musste mich weitgehend von den wohlduftenden, parfümierten Bodylotions, auf die wir Frauen ja so stehen, verabschieden, da ich schnell gemerkt habe, dass mein Sohn auch auf den Duft reagiert, wenn ich in der Wohnung herumlaufe. Diese Bodylotion schafft es auch, wenn es schon fast zu spät, die Haut also wirklich extrem gereizt oder gar schon leicht entzündet ist, so zu pflegen und soviel Feuchtigkeit einzuschließen, dass sie sich wieder beruhigen kann.

Die iQLind Bodylotion

Das iQlind Wasch- und Duschgel

Wenn man an Neurodermitis leidet, braucht die Haut ein mildes Duschgel, das sie nicht zu sehr austrocknet. Das iQLind Wasch- und Duschgel eignet sich perfekt für die tägliche Pflege. Hier habe ich eine besonders sanfte und schonende Reinigung für die empfindliche und trockene Haut. Zudem unterstützt sie die natürliche Hautfunktion. Das Wasch- und Duschgel ist sehr feuchtigkeitsspendend, was wichtig ist bei Neurodermitis, da die Haut eh schon außerordentlich trocken ist. Auch dieses Produkt kommt völlig ohne Duft- und Farbstoffe, Silikon, Paraffin, Konservierungsmittel, Mikroplastik sowie tierische Inhaltsstoffe aus. In Verbindung mit Wasser entsteht ein weicher und sanfter Schaum, der sich gut am Körper verteilen lässt. Danach das ganze mit klarem Wasser abspülen. Auch von diesem Produkt sind wir sehr begeistert. Die Haut von meinem Sohn wird gepflegt, mit Feuchtigkeit versorgt und der Juckreiz extrem gelindert!

Das iQlind Wasch- und Duschgel

Die Inhaltsstoffe

Da bei Neurodermitis die Inhaltsstoffe sehr wichtig sind, schreibe ich sie hier einmal auf.

Die iQlind Intensiv Pflegecreme: Aqua, Olea Europaea Fruit Oil, Glycerin, Pentylene Glycol, Butyrospermum Parkii Butter, Hydrogenated Lecithin, Caprylic/Capric Triglyceride, Tocopheryl Acetate, Cocos Nucifera Oil, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Hordeum Vulgare Cera, Argania Spinosa Kernel Oil, Butyrospermum Parkii Extract, Sodium Carboxymethyl Betaglucan, Alanine, Squalane, Hydroxyethylcellulose, Sodium Carbomer, Alcohol, Xanthan Gum, Ceramide NP

Die iQlind Intensiv Bodylotion: Aqua, Olea Europaea Fruit Oil, Glycerin, Pentylene Glycol, Caprylic/Capric Triglyceride, Olus Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Hydrogenated Phosphatidylcholin, Butyrospermum Parkii Butter Extract, Argania Spinosa Kernel Oil, Spent Grain Wax, Sodium Carboxymethyl Betaglucan, Ascorbyl Palmitate, Caprylyl Glycol, Squalane, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Hydroxyethylcellulose, Sodium Carbomer, Alcohol, Lactic Acid, Tocopherol, Lecithin, Xanthan Gum, Ceramide NP

Das iQlind Wasch- und Duschgel: Aqua, Coco-Glucoside, Alcohol, Glycerin, Disodium Cocoyl Glutamate, Xanthan Gum, Glyceryl Oleate, Spent Grain Wax, Sodium Carboxymethyl Betaglucan, Bisabolol, Butyrospermum Parkii Butter Extract, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Argania Spinosa Kernel Oil, Sodium Cocoyl Glutamate, Glyceryl Caprylate, Citric Acid, Sodium Phytate, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Tocopherol

Fazit

Menschen, die an Neurodermitis leiden, leiden im wahrsten Sinne des Wortes. Wahnsinniger Juckreiz, extrem trockene Haut und psychischer Stress belasten die Betroffenen. Da ist die richtige Pflege Gold wert. Wir sind absolut begeistert von den Produkten von iQLind. Bei meinem Sohn haben sie richtig gut geholfen. Der Juckreiz wurde extrem gelindert und auch seine Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem bieten die Produkte von iQLind eine Pflege mit Langzeiteffekt, mit der die natürlichen Schutzfunktionen und die Eigenregeneration der Haut unterstützt werden. So trägt jede einzelne Anwendung zu einer kontinuierlichen und nachhaltigen Stärkung Ihrer Hautschutzbarriere bei. Ich kann iQLind jedem weiterempfehlen, der an Neurodermitis leidet.

https://www.iqlind.de

IQlind Intensiv Pflegecreme, 100 ml
  • PZN-03418705
  • 100 ml Creme
  • freiverkäuflich
IQLIND Wasch- und Duschgel 200 ml
  • PZN-13335446
  • 200 ml Duschgel
  • freiverkäuflich

Letzte Aktualisierung der Preise am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen