Mein SleepCOOL Temperaturregulierendes Kopfkissen 80x80cm COOL.Cloud in der Tasche

SleepCOOL Temperaturregulierendes Kopfkissen

Jetzt fängt wieder die Zeit des Schwitzens an und so sehr ich mich auch jedes Jahr auf den Sommer freue, umso schlimmer sind für mich die Nächte. In meinem Schlafzimmer werden es zu Bestzeiten auch mal 28 Grad in der Nacht und da ist schwitzen angesagt, was nicht unbedingt zu einem erholsamen Schlaf führt. Umso gespannter war ich auf das SleepCOOL Temperaturregulierendes Kopfkissen, denn dieses verspricht weniger schwitzen und besser schlafen. Ich habe es für euch getestet.

SleepCOOL

SleepCOOL ist der Ansprechpartner für einen erholsamen Schlaf. Sie bieten eine kleine, aber innovative Auswahl an leistungsstarken Funktionsprodukten für das Schlafzimmer. Bettwaren, die sich dem Wärmebedürfnis anpassen. Ganz individuell. Ganz einfach. So kann ich am bestens entspannen, zur Ruhe kommen, Kraft schöpfen sowie regenerieren. Ihr Ziel ist es, dass wir weniger schwitzen und frieren und zudem besser schlafen. Ihre hochwertigen Bettwaren sind allesamt klima- und temperaturregulierend sowie atmungsaktiv. Mit einem Schlafsystem von SleepCOOL nähert man sich seiner ganz individuellen, optimalen Schlaftemperatur an und verlängern dadurch die Tiefschlafphase um bis zu 30%!

Kuschlig weich und immer ein angenehmes Klima, ihre Bettdecken, Matratzentopper und Kissenhüllen bieten optimalen Schlafkomfort für höchste Ansprüche. Bettwaren von SleepCOOL nehmen Ihre überschüssige Körperwärme auf und speichern diese, sodass man weniger schwitzen und erholter schlafen kann.

Outlast Materialien

Das Geheimnis in dem SleeCOOL Temperaturregulierendes Kopfkissen und natürlich auch in den anderen Produkten sind die klimaregulierende Outlast Materialien. Diese sorgen dafür, dass sie sich den Komfortbedürfnissen jedes Einzelnen dynamisch anpassen und für einen ausgeglichenen Schlaf sorgen. Die in Sleepcool – Produkten eingesetzte Outlast-Technologie wurde ursprünglich für die NASA entwickelt, um Astronauten vor Temperaturschwankungen im Weltall zu schützen. Heute erhöht das klimaregulierende Funktionsmaterial meinen Schlafkomfort! Bei genauer Betrachtung wird deutlich, dass unser Körper während der Nacht unterschiedlich auf Temperaturschwankungen reagiert und normalerweise zu Schwitzen anfängt, wenn es zu warm wird. Schwitzen ist ein Mechanismus des Körpers, um überschüssige Wärme abzugeben und damit die Körpertemperatur zu regulieren.

Ganz anders mit Outlast. Die Outlast Materialien können Körperwärme aufnehmen, speichern und wieder abgeben. Dadurch muss der Körper nicht anfangen zu schwitzen, um Kühlung zu erzielen. Im Gegensatz zu anderen Stoffen und Isolierungen, die Wärme halten, regulieren die in SleepCOOL-Produkten eingesetzten Outlast-Materialien kontinuierlich und proaktiv die Temperatur, um ein ausgeglichenes Klima zu erzielen. Überhitzen und die daraus resultierende Schweißbildung werden signifikant reduziert. Outlast-Materialien stellen einen messbaren Vorteil gegenüber feuchtigkeitstransportierenden Technologien dar, da diese erst reagieren, nachdem der Körper bereits angefangen hat zu schwitzen. Durch natürliches Schwitzen kann jeder Mensch bis zu 1 Liter Schweiß pro Nacht verlieren. Outlast-Materialien können dies durchschnittlich um 50% reduzieren. Das Schlafklima ist dadurch trockener, die Schlafhöhle angenehm. SleepCOOL-Produkte mit kühlenden Outlast-Materialien fungieren sozusagen als optimales Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement, ganz von alleine, ganz einfach im Schlaf.

Das SleepCOOL Temperaturregulierendes Kopfkissen

Nachdem ich wieder einige schlaflose Nächte hinter mir hatte und ich mich vor Hitze von einer Seite auf die andere gewälzt habe, war ich froh endlich das Kissen in den Händen zu halten. Das Kissen bekommt man im Shop sowie auf Amazon in verschiedenen Größen, ich habe es mir in der üblichen Größe 80 × 80 cm ausgesucht. Halt wie ein normales Kopfkissen. Bei der Lieferung war das Kissen verpackt in einer Baumwolltasche mit Reißverschluss, die sich natürlich perfekt von der Lagerung von Kissen eignet. Was mir als Erstes auffiel war, dass es mega dick ist. Für mich definitiv zu dick, denn es war fast ein Sitzkissen anstatt ein Kissen um darauf zu liegen. Aber das Gute daran ist ja, dass ich jederzeit die Füllung individuell anpassen kann. Ich habe erst einmal einiges von der Füllung entnommen, bis es für mich perfekt war.

Gefüllt ist das Kissen zu 50% mit Tencel sowie zu 50% aus Polyester. Der Bezug ist aus der oben genannten Outlast-Funktionsbeschichtung. Bei Tencel handelt es sich um einen Stoff, der sanft und sehr angenehm zur Haut ist. Zudem ist es ein natürliches Material, das nachhaltig aus Holz und damit aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt wird. Ein kühlendes Kissen mit Tencel nimmt Wärme und Feuchtigkeit gut auf und trocknet schnell. Zudem weist es eine hohe Beständigkeit gegen Bakterien auf, wodurch es auch sehr selten zu einer Geruchsentwicklung kommt. Auf den ersten Blick macht das Kissen einen sehr guten Eindruck. Es fühlt sich sehr angenehm an, der Reißverschluss funktioniert einwandfrei und auch von der Qualität her habe ich keine Mängel gefunden. Absolut Top!

Der Schlafkomfort

Natürlich wurde das Kissen auch gleich getestet, denn das schwitzen sollte endlich mal ein Ende haben. Wir haben gerade mal Anfang Juli, der richtige Sommer steht noch vor der Tür und mittlerweile habe ich jede Nacht schon 25 Grad im Schlafzimmer. Für mich viel zu warm, denn ich schlafe sogar im Winter mit offener Balkontür. Nachdem ich ja die Füllung individuell für mich angepasst hatte, konnte die erste Nacht beginnen. Schon beim erst liegen konnte ich spüren, wie das Kissen tatsächlich angenehm kühlt. Das war schon mal vielversprechend. Inzwischen schlafe ich seit einigen Wochen mit diesem Kissen und bin begeistert! Während ich sonst jede Nacht zig mal klitschnass aufgewacht bin, schlafe ich nun tatsächlich durch und bin auch morgens nicht verschwitzt! Für mich wie ein kleines Wunder!

Das Kissen ist unglaublich weich und flauschig, aber gleichzeitig stützend und formbar, sodass es sich perfekt an meinen Kopf und Nacken anpasst. Ich wache morgens ohne Nacken- oder Rückenschmerzen auf und fühle mich ausgeruht und erfrischt. Zudem ist es auch bei 40 Grad waschbar. Einfach perfekt!

Fazit

Nach meinen ersten Nächten mit diesem Kissen bin ich wirklich sehr positiv begeistert. Das Kissen ist sehr hochwertig und mit viel Bedacht verarbeitet. So gibt es neben einem extra weichem Schutzbezug auch die Möglichkeit, die Füllung individuell zu entnehmen und so seiner persönlichen Schlafgewohnheit anzupassen. Die Anpassung ist ganz leicht über einen Reißverschluss möglich. Auch das überaus angenehme Schlafklima ist hervorzuheben, da ich oftmals das Problem hatte, dass mir im Schlaf entweder am Kissen zu viel Wärme oder auch zu viel Kälte entstand – dieses ist bei diesem Kissen jedoch kein Problem. Es ist temperaturausgleichend und somit für mich überaus angenehm im Schlaf. Ich schlafe viel besser, wache nicht mehr schweißgebadet auf und bin einfach nur begeistert, dass es wirklich so toll funktioniert! Ein sehr hochwertiges Kissen mit einem top Preis-Leistungs-Verhältnis für einen optimalen und komfortablen Schlaf! Überzeugt euch selbst davon!

https://www.sleepcool.de

Angebot
Temperaturregulierendes Kopfkissen 80x80cm COOL.CLOUD – Klimaregulierendes Kissen - Weniger Schwitzen, besser Schlafen
  • COOL.CLOUD Kopfkissen sind atmungsaktive sowie temperaturregulierende Kopfkissen. Weniger Schwitzen...
  • Gefüllt zu 50% mit TENCEL (Lyocell) und zu 50% mit Polyester, sowie einem Überzug mit...
  • Die Kissen sind verpackt in einer Baumwolltasche mit Reißverschluss, die Sie zum Beispiel für den...
  • Cool.CLOUD, die neue Generation von Schlafkissen aus dem Hause SleepCOOL, benutzt das innovative...
  • Mit Reißverschluss: Unser Cool.CLOUD Kissen verfügt über einen Reißverschluss, so dass die...

Letzte Aktualisierung der Preise am 23.02.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen