Der SUNMAY Voga Kabelloser Haarglätter

SUNMAY Voga Kabelloser Haarglätter

Eigentlich mag ich glatte Haare nicht so und habe lieber leichte Locken oder Wellen, aber an machen Tagen ab und an muss auch mal Abwechslung sein. Um so überraschter war ich dann, wie gut ich mich mit den geglätteten Haaren gefühlt habe. Ich durfte den SUNMAY Voga Kabelloser Haarglätter testen und war doch sehr positiv überrascht davon.

SUNMAY Voga 2 in 1 Kabelloser Haarglätter

Ich habe schon sehr viele Haarglätter ausprobiert, von sehr günstig bis teuer. Der SUNMAY Voga ist ein 2-in-1-Akku-Haarglätter und Lockenwickler mit einem neuen Design und er soll eine bessere Leistung haben. Ich war sehr gespannt, aber erst einmal komme ich auf den Inhalt zu sprechen. Natürlich befindet sich in dem Karton zum einen der Haarglätter, zudem ist noch ein Kamm dabei, ein USB-Typ-C Ladekabel sowie eine Aufbewahrungstasche. Der Haarglätter hat auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck gemacht, zudem ist er richtig schön klein und handlich. Gerade wenn man verreist ist es viel platzsparender und ich muss nicht mehr so ein Riesengerät mitnehmen. Auf dem LCD Bildschirm kann ich jederzeit den Akkustand sowie die Temperatur sehen. An der linken Seite habe ich zum einen die Entsperrtaste sowie den An- und Ausschalter. Es ist also alles sehr leicht zu bedienen. Ich habe auch die Möglichkeit, drei verschiedene Temperaturen einzustellen.

Der Haarglätter verfügt über schwimmende Glättungs- und superglatte Keramikplatten. Durch die schwebenden 3D-Platten wird der Winkel kontinuierlich angepasst, sodass ein Verhaken oder Einklemmen des Haares vermieden wird. Die Fläche der Heizplatten beträgt 7,3 x 2,2 cm, sodass die Heizfläche des Haares zunimmt und die Frisur besser wird. Das Vorheizen des SUNMAY Voga Haarglätters auf 165℃ dauert etwa 30 Sekunden und das Vorheizen auf 205℃ dauert etwa 60 Sekunde, also sehr schnell. Mit dem Ergebnis bin ich auch sehr zufrieden. Zum einen natürlich, weil ich keine Steckdose mehr benötige und kein lästiges Kabel mehr im Weg habe. So geht das Glätten viel einfacher.

Gutes Ergebnis?

Aber auch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Meine Haare sind extrem schnell geglättet, was ja auch schonender ist als tausendmal darüber zu gehen.

Es geht so schnell und die Haare bleiben bis zur nächsten Wäsche glatt. Auch wenn ich tagsüber einen Zopf mache, bleiben die Haare glatt. Keine Abdrücke vom Haargummi oder sonstiges. Ich habe auch ausprobiert Locken zu zaubern. Dafür wird das Gerät einmal komplett um eine Haarsträhne gedreht. Wichtig ist, dass du es langsam machst, damit die Haare genug von der Wärme abbekommen. Im nächsten Schritt passiert den meisten Leuten der entscheidende Fehler. Man denkt, man müsse jetzt irgendwie weiter wickeln. Eben nicht! Die Locke, die du im vorherigen Schritt einmal um das Glätteisen gewickelt hast, ziehst du jetzt ganz langsam raus. Auch die Haarspitzen sollen komplett durch das Glätteisen gezogen werden. Und hier ist wieder wichtig, dass dies langsam geschieht. Nur so entsteht zum Schluss die perfekte Locke. Ich gebe zu, ich musste das ganze auch einige Zeit üben, aber wie sagt man so schön? Übung macht den Meister!

Der Akku

Toll finde ich, dass der Akku mit einem USB-Typ-C-Kabel aufgeladen wird. Das vollständige Aufladen dauert gut zwei Stunden, was ich nicht zu lange finde. Ein voller Akku hält nach dem vollständigen Aufladen 35 bis 40 Minuten. Auch das ist Ok, ich kann mit einem vollen Akku zwei- bis dreimal meine Haare stylen.

Fazit

Ich habe diesen Haarglätter schon ein paar mal ausprobiert und habe mich noch kein einziges Mal damit verbrannt!
Das hatte ich noch nie. Mit meinen vorherigen Haarglättern habe ich mich immer vor allem an den Ohren verbrannt. Hört sich jetzt blöd an, war aber leider immer so. Das Gerät lässt sich sehr geschmeidig durch das Haar fahren, und der Griff erhitzt sich nicht. Durch die abgerundeten Ecken zaubert das Glätteisen auch wunderbare Locken. Dazu ist die Größe richtig süß und es passt in jede Tasche. Egal ob du es in deine Tasche für die Arbeit steckst, es zum Übernachten bei einer Freundin einpackst oder eine Reise geplant hast, es nimmt nicht viel Platz weg. Ich kann es nur weiterempfehlen!

SUNMAY Voga 2 in 1 Kabelloser Haarglätter und Lockenwickler, über USB Aufladbares Keramik-Glätteisen, Mini-Reiseglätter mit 3 Stufen Ainstellbarer Temperatur, 4800mA Batterie - Verbesserte Version
  • ❤❤KABELLOSES UND VERBESSERTES INNOVATIVES HEIZGERÄT -- SUNMAY Voga mit fortschrittlicher...
  • ❤❤VERBESSERTE GRÖSSERE HEIZPLATTEN -- Die Fläche der Heizplatten ist größer (Größe: 7,3 x...
  • ❤❤2-in-1-HAARGLÄTTER UND LOCKENWICKEL -- Der SUNMAY Voga Haarglätter und Lockenwickler ist...
  • ❤❤4800 mAh ERWEITERTE LITHIUM-BATTERIE & 3-GANG-TEMPS -- Dieser Haarglätter verfügt über eine...
  • ❤❤LEICHT UND TRAGBAR -- Der Haarglätter von SUNMAY verfügt über einen großen 4800-mAh-Akku...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top
Scroll to Top