Die Fashon-Earbags für mich und einmal für Kinder, die Elch Strick

Earbags

Ich bin eine Frostbeule und gerade im Winter muss ich immer dick eingepackt sein. Da mir keine Mützen stehen, hatte ich bisher immer Probleme mit kalten Ohren. Aber dafür gibt es jetzt eine tolle Lösung, und zwar die Earbags. Ich gestehe, so wirklich vorstellen konnte ich mir das ganze nicht und ich war wirklich gespannt darauf. Ich habe einmal für mich welche bekommen und einmal die Variante für Kinder.

Die Earbags

Die Leute aus der Heimat der original schwedischen Earbags haben jede Menge Erfahrung mit kaltem Wetter. Sie glauben, dass es einfach und angenehm sein sollte, sich warmzuhalten. Und Earbags sind wirklich praktisch! Sie umschließen die Ohren direkt, brauchen keinen Bügel, der die Frisur zerstört und sitzen selbst bei rauhem Wetter. Earbags gibt es passend zu jeder Kleidung und jedem Stil in dutzenden Farben und Materialien. Ich kann im Shop wählen, ob ich Standard-, Fashion- oder windundurchlässige Adventure-Earbags, zudem gibt es noch Earbags für Hörgeräte und noch einige mehr. Am besten schaut man selber im Shop, was für einen das richtige ist. Ich muss auch sagen, dass es richtig tolle Farben und Motive gibt.

Da ich aber nicht ganz so mutig bin, habe ich mich für die Fashion-Variante in Fell Grau und die Kinder Earbags in Strick Elch entschieden. Ich war wirklich sowas von gespannt, ob die Earbags zum einen überhaupt halten am Ohr und zum anderen natürlich, ob sie wirklich schön wärmen. Vor dem Bestellen muss man sein Ohr ausmessen, also das komplette Ohr von oben bis unten. Auf der Internetseite gibt es eine Größentabelle und anhand der Maße kann ich sehen, ob ich die Größe S, M oder L brauche. Ich habe Größe M und sie passen wirklich perfekt. Die Earbags funktionieren mit einem Schnapp-Mechanismus. Öffne ich diesen, kann ich sie ganz einfach von oben über das Ohr ziehen. Sitzen Sie fest, lasse ich den Schnapp-Mechanismus verschließen und schon sitzen sie perfekt am Ohr ohne zu verrutschen.

Ich hatte anfangs ja wirklich Angst, dass ich sie unterwegs verliere und es nicht merke, aber die Sorge war völlig unbegründet. Hat man anfangs richtig gemessen, sitzen sie wirklich perfekt am Ohr. Schön finde ich auch, dass man sie fast gar nicht spürt. Und sie wärmen tatsächlich die Ohren! Klar, kein Vergleich zu einer warmen Mütze, aber die Ohren sind gut geschützt und auch kalter Wind kommt nicht durch. Sehr angenehm!

Fazit

Die Earbags sind die ideale Lösung, wenn man wie ich keine Mütze aufsetzen möchte. Sie sitzen bei mir fest am Ohr, verrutschen nicht und machen, was sie sollen, nämlich die Ohren wärmen. Ich habe im Winter immer heftige Kopfschmerzen bekommen, wenn richtig kalter Wind weht, das ist nun vorbei. Ich liebe die Earbags und wer auf die Idee kam, Ohrenschützer ohne Bügel zu erfinden, der hat einen Orden verdient!

https://www.earbags.com

Angebot
Earbags Ohrenwärmer Fashion, Fell grau, M
  • Earbags sind praktisch. Sie umschließen Ihre Ohren direkt und brauchen keinen Bügel
  • Earbags sind hervorragend geeignet für Aktivitäten im Freien
  • Sie passen unter jeden Helm und schützen nicht nur vor Kälte, sondern auch vor starken...
  • Dies ist auch für Träger von Hörhilfen sehr nützlich. Trotzdem können Sie alles hören und sich...
  • Earbags können von Hand gewaschen werden (außer Leder und Wildleder) und können über Jahre...
Angebot
Earbags Kinder Ohrenwärmer Kids, Elch Strick, S, 824
  • Earbags sind praktisch. Sie umschließen Ihre Ohren direkt und brauchen keinen Bügel
  • Earbags sind hervorragend geeignet für Aktivitäten im Freien
  • Sie passen unter jeden Helm und schützen nicht nur vor Kälte, sondern auch vor starken...
  • Dies ist auch für Träger von Hörhilfen sehr nützlich. Trotzdem können Sie alles hören und sich...
  • Earbags können von Hand gewaschen werden (außer Leder und Wildleder) und können über Jahre...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top
Scroll to Top