Mein Testpaket mit Kissenbezügen von Ammerkind

Ammerkind

Ein Sofa ohne Kissen geht bei mir gar nicht. Je mehr Kissen, umso wohler fühle ich mich. Inzwischen gibt es ja tausende von Kissenbezügen zu kaufen. Allerdings kann ich mich meistens gar nicht entscheiden, da es so viele schöne Designs gibt. Ich durfte von Ammerkind nun verschiedene Kissenbezüge testen, diese sind einfach nur traumhaft schön und haben auf meinem Sofa einen Platz gefunden.

Ammerkind

Das Thema Urlaub spielt bei Ammerkind eine große Rolle, besonders das Wasser und die Berge. Dort verbringen sie die meiste Zeit in ihrem Urlaub. Bei einem Urlaub auf Sylt 2014 stellten sie fest, dass die Kissen in den Strandkörben recht lieblos waren und schnell stand fest: „Das können wir besser!“. So wurde aus der Idee das kleine Unternehmen. Der Name entstand, da sie in der Nähe des Ammersees wohnen und ihre Kinder für die ersten Kreation Model stehen mussten: „Ammersee + Kind = Ammerkind“. Alle Artikel werden in Bayern per Hand hergestellt und alles kann zurückverfolgt werden. Der Stoff kommt aus Portugal und der Türkei und besteht aus 100% Baumwolle, Holzknöpfe lassen sie in einer Behinderteneinrichtung im bayrischen Wald machen. Die Zuschnitte machen alleinerziehende Mütter aus dem fünf Seen Land in Heimarbeit. Das Design und die Individualisierungen wird von der lieben Ivalina ausgeführt.

Die Ammerkind Kissenbezüge

Bei Ammerkind bekommt ihr Kissenbezüge aus verschiedenen Kategorien. Egal ob personalisierte Kissen, Dekokissen, Osterkissen, Kissen zur Taufe und vieles mehr. Ich habe durch den Shop gestöbert und mir sagten sofort die Kissenbezüge im Landhausstil sowie der maritime Stil zu. Ich bekam von beiden Varianten eine tolle Auswahl zugeschickt. Die Kissenbezüge im Landhaus Stil sind zum Beispiel in rot-weiß oder rot-braun kariert, mit einem Gamsbock oder mit Lederhosenträgern. Total süß gemacht. Es gibt sie in der Größe 40x40cm oder 50x50cm. Weiterhin gehören zu dieser Serie die Kissenbezüge mit der Aufschrift Lieblingsplatz. Auch diese sind wunderschön!

In der Kategorie maritim sind die Kissenbezüge hauptsächlich in Blau und weiß. Mal mit Anker, mal mit Möwen oder einem Seestern oder auch Seepferdchen. Total süß und jedes Kissen ist wirklich qualitativ sehr hochwertig. Bei manchen Kissen habe ich Kordeln oder Holzknöpfe, die der Optik das gewisse Etwas geben. Die Kissenbezüge sind gut verarbeitet, weich, die Nähte absolut genial verarbeitet und die Holzknöpfe zum Verschließen halten richtig gut fest. Das Design auf allen Bezügen gefällt mir sehr gut. So wirken die Kissen wie kleine Kunstwerke.

Fazit

Wirklich Hochachtung dafür, dass die Kissenbezüge alle per Hand angefertigt werden. Nicht nur das Design ist sehr ansprechend, auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Sie sind alle aus 100% Baumwolle hergestellt und sind zudem angenehm weich. Die Baumwolle ist auch richtig schön dick, sodass der Stoff nicht so schnell knittert. Jede der Kissenhüllen besticht durch die hübschen Muster und kräftigen Farben. Ich habe die Bezüge bei 40 Grad gewaschen, es hat sich nichts verzogen oder verfärbt. Ich bin wirklich begeistert, denn es ist ein Blickfang im Wohnzimmer! Schaut mal bei Ammerkind vorbei, es gibt so viele tolle Bezüge dort!

https://ammerkind.myshopify.com/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top
Scroll to Top