Das Natureich das große Wimmelbuch

Natureich das große Wimmelbuch

Wir lieben Wimmelbücher und gerade für die kleinen sind solche Bücher immer ein Erlebnis. Zum einen sind diese Bücher immer super süß gestaltet und zudem lernen Kinder so spielerisch. Wird durften von Natureich das große Wimmelbuch – gemeinsam auf dem Bauernhof testen.

Natureich

Die Philosophie von Natureich ist Kindern für die Zukunft Bildung und Grundwerte zu vermitteln. Ihr Holzspielzeug ist bunt, sodass es für alle Kinder sinnvoll ist, zudem ist ihr hölzernes Spielzeug liebevoll per Hand gefertigt. Für alle ihre Produkte verwenden sie nur zertifizierte Farben, zudem fällt die verwendete Holzart nicht unter den Artenschutz. Es wird nur geschliffenes, weiches, sowie rundes Holzmaterial verwendet, mit höchster Sicherheit für Kinder.

Natureich das große Wimmelbuch

Geschrieben und illustriert wurde das Buch von Mario Moosbauer dem Gründer von Natureich aus München. Das Wimmelbuch ist wirklich groß und in einem XXL Format. Es handelt sich um ein Pappbilderbuch, was sich aber problemlos abwischen lässt, falls Kinder es mal mit dreckigen Finger anfassen sollten. Das finde ich schon mal toll, denn es kommt ja sehr oft vor, dass Kinder mit schmutzigen Fingern alles anfassen. Insgesamt hat man hier 10 große Bilder sowie 62 kleine Suchbilder. Darauf muss ich erst einmal eingehen, denn die Zeichnungen sind absolut liebevoll und kindgerecht gezeichnet. Traumhaft süß illustriert.

Für Jungen und Mädchen gibt es wirklich viel zu entdecken in dem Buch. Es gibt Hirten, die Ihre Schafe weiden und Bauern, die mit Ihren Mähdreschern das Korn ernten, alles rund um den Hühnerstall, sowie einen Gemüsehofladen und noch vieles mehr. Nicht zu vergessen die ganzen Tiere, die es auf der Farm gibt, wie Kühe, Hühner, Schweine, Vögel, Pferde und Kaninchen. Auf jeder Doppelseite befindet sich unten am Rand die Suchleiste mit sechs kleinen Bildern. Sei es ein Schaf, Holz, Stiefel oder was sonst auf den Bildern abgebildet ist und diese müssen die Kinder in dem großen Bild suchen.

Das kann man alles spielerisch aufziehen, sodass die Kinder ganz nebenbei viele Sachen lernen. Nicht nur wie die ganzen Dinge auf dem Bauernhof heißen, auch zum Beispiel die richtigen Artikel vor jedem Wort lernen, der, die, das.

Fazit

Wo wohnen die Kühe, Schweine, Hennen? Was essen sie? Darf man sie anfassen? Darf man auf ihnen reiten? Was muss ein Bauer alles machen? Woher kommt die Milch? Dieses farbenfrohe, wunderschön illustrierte Wimmelbuch gibt einen tollen Einblick. Es hat genau die richtige Wimmeligkeit, dass man alles gut erkennen kann und es trotzdem viel zu entdecken gibt. Super süßes Buch, das ich nur weiterempfehlen kann!

https://shop.natureich.de

Das Große Wimmelbuch – Gemeinsam auf dem Bauernhof für Kinder ab 2 Jahre. Im Kinderbuch Sachen Suchen. Im Buch Tiere & Fahrzeuge lernen wie Hund, Pferd, Hase, Katze, Maus, Traktoren, Maschinen
  • Auf dem Bauernhof ist einiges los. Die Kühe werden gemolken, der Traktor wird repariert und am...
  • Das große Bauernhof Wimmelbuch mit interessanten Bildern und Sachen zum Suchen! Folge den...
  • In den bunten Natureich Wimmelbildern lernen Kinder die Vorgänge und den Alltag auf dem Bauernhof...
  • Das große Sachen suchen Buch mit wunderschönen Lernbildern und Aufgaben. Die Kinder können den...
  • Auf dem Bauernhof gibt es immer viel zu tun. Getreide mit dem Mähdrescher ernten und Gemüse aus...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top