Meine vier Schneekugeln aus der Original Wiener Schneekugelmanufaktur

Original Wiener Schneekugelmanufaktur

Schon als kleines Kind habe ich Schneekugeln über alles geliebt. Ich fand es immer faszinierend, es schneien zu lassen. Nun hatte ich das große Glück Dank einer Kooperation die Schneekugeln aus der Original Wiener Schneekugelmanufaktur testen zu dürfen. Seit dem Jahr 1900 produzieren sie in ihrer Manufaktur im 17. Wiener Gemeindebezirk die Original Wiener Schneekugel.

Die original Wiener Schneekugeln

Als ich mich im Shop umgesehen hatte, staunte ich nicht schlecht. Es gibt hier richtig schöne und außergewöhnliche Schneekugeln. Ich durfte mir vier Stück aussuchen und die Wahl fiel mir richtig schwer, denn alle sind richtig schön. Die Schneekugeln gibt es in vier verschiedenen Größen. Zur Auswahl habe ich 25, 45, 80 und 120 mm. Nicht nur die Schneekugeln sind besonders, nein, sie bieten auch einen tollen Service an. Hat man eine wasserfeste, farbechte Figur, kann man diese einschicken und sie wird in eine Schneekugel eingesetzt. So bekommt man definitiv ein außergewöhnliches Geschenk, was kein anderer hat. Ich kann aber auch Wünsche äußern, wie zum Beispiel kein weißer Schnee, sondern Farbe.

Die Motive sind zuckersüß. Es gibt zum Beispiel eine Schneekugel mit Toilettenpapier, mit Krapfen, Sachertorte, Kaffeebecher, Würstel mit Semmel und vieles mehr. Schaut mal bei der Manufaktur rein, ihr werdet staunen, was es alles gibt und genau so begeistert sein wie ich. Ich habe mich einmal für die Schneekugel mit Toilettenpapier entschieden, für ein Herz, den Kaffeehäferl und als Überraschung bekam ich noch den Punschkrapfen. In jeder Kugel ist richtig viel Schnee drin, sodass ich es richtig gut schneien lassen kann. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und die Motive in den Schneekugeln sind richtig schön groß.

Die Schneekugel mit dem Toilettenpapier ist an Corona gerichtet. Jeder kennt wohl noch das Hamstern von Toilettenpapier und man stand vor leeren Regalen. Hier ist auf dem Sockel #staysafe, #stayhealthy und #stayhome aufgedruckt. Jede Schneekugel wird in liebevoller Handarbeit hergestellt und das inzwischen in der und 4. Generation.

Das Museum der Schneekugelmanufaktur

Es gibt natürlich nicht nur den tollen Shop der Original Wiener Schneekugelmanufaktur. In Wien gibt es auch das Schneekugel-Museum. Auf 50 Quadratmetern kann man hier Sonderanfertigungen besichtigen, sich einen Überblick über die Herstellung von Schneekugeln verschaffen, die Werkstatt des Großvaters bewundern und sich von vielen alten und neuen Kugeln verzaubern lassen. Sollte ich mal in Wien sein, ist das auf jeden Fall meine erste Anlaufstelle. Ich glaube, das muss man mal gesehen haben.

Fazit

Ob zur Dekoration oder auch als außergewöhnliches Geschenk, wer Schneekugeln genau so liebt wie ich, sollte auf jeden Fall mal bei der Manufaktur schauen. Es gibt so viele schöne und auch witzige Motive. Das sind mal Schneekugeln, die nicht jeder hat. Total süß und ich kann es gar nicht in Worte fassen, wie schön die Schneekugeln sind.

https://schneekugel.at

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top