Test

Lego Friends Freundschaftsbus

Wenn der Postmann zweimal klingelt und ein großes Paket auf die Treppe legt ….. ja, dann ist die Freude natürlich groß. Und umso größer war die Überraschung als wir gesehen haben, dass es vom Hometester Club kam und wir den Lego Friends Freundschaftsbus testen dürfen.

Insgesamt 778 Teile warten darauf aufgebaut zu werden. Das Set ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet und dem stimme ich auch so zu, denn wie man es von Lego kennt, ist die Anleitung sehr gut beschrieben und bebildert und die einzelnen Steine sind in nummerierten Tüten verpackt. Es gibt fünf Tüten und man beginnt natürlich mit der eins.

Zwei Kinder im Alter von 8 und 11 haben den Bus komplett alleine aufgebaut und hatten mega Spaß dabei. Je mehr Teile verbaut wurden, umso mehr sah man die ganzen Detailgetreuen Kleinigkeiten. Es gibt eine Toilette, ein Tennisnetz mit Schlägern, einen ausziehbareren Pool, ein Hochbeet mit einer Karotte und einer Gießkanne, Tisch und zwei Bänke mit Sitzkissen, ein Spiegelei in der Pfanne und noch vieles mehr. Das Dach lässt sich aufklappen und dort befinden sich auch die Betten und das Schlafzimmer. An der Rückseite von dem Bus ist eine Rutsche angebracht, so dass die Figuren schnell nach unten gelangen.

Zudem können die Kinder das Dach auch ausziehen, so dass es am Ende wie eine Terrasse ist unter der die Freundinnen sitzen können. Und wenn dann die Nacht kommt und alle schlafen wollen, können die Sterne beobachtet werden, da im Dach Fenster eingebaut sind.

Fazit:

Ein sehr schöner Spielspaß für Kinder, mit sehr vielen Möglichkeiten. Die Kinder können sich damit Stundenlang beschäftigen und das ganze ist auch erstaunlicherweise sehr robust. Mit im Paket waren auch noch drei Mini Figuren und zwar Mia, Stephanie und Olivia. Diese sehen etwas anders aus, wie man es von den üblichen Lego Figuren kennt, aber trotzdem sehr gelungen.

Zum Schluss noch ein paar Angaben vom Hersteller:

Ein wahrer Traum ist dieser LEGO Friends Freundschaftsbus (41395), der mit allem ausgestattet ist, was beste Freundinnen für einen gemeinsamen Ausflug so brauchen. Eine unvergessliche Zeit erleben Mia, Stephanie und Olivia dank der vielen Features und Annehmlichkeiten, die dieses Fahrzeug zu einem ganz besonderen Highlight machen. Dazu gehören der ausziehbare Pool, die super coole Rutsche, der Tennisplatz sowie die vielen Räume im Inneren. Wird das Oberdeck zur Seite geschoben, erhält man Zugang zum Bad, der voll ausgestatteten Küche und den Essbereichen. Während die drei Freundinnen im Bett liegen, können sie die Sterne beobachten, schließlich ist das Dach durchsichtig.

Details:
– LEGO Friends: Freundschaftsbus (41395)
– Teile: 778
– inkl. 3 Mini-Figuren: Mia, Stephanie und Olivia
– Pool zum Herausziehen
– mit cooler Rutsche
– das Oberdeck lässt sich zum leichteren Bespielen zur Seite schieben
– Bad, Küche. Schlafzimmer und Essbereiche

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top