Lego Minions: The Rise of Gru

Ich bin ein großer Lego Fan, aber ein noch größerer Fan der süßen, knuddeligen Minions. Mein Freund hat mich mal wieder sehr Überrascht und mir Lego Minions: The Rise of Gru gekauft. Dankeschön nochmal an dieser Stelle für die gelungene Überraschung.

Das Set befindet sich in einen blauen Karton auf dem auch schon die Minions in groß abgebildet sind. Schon alleine der Karton hat mein Herz erobert. Öffnet man das ganze, kommen einem erst einmal etliche Tüten entgegen, in denen die Steine verpackt sind. Es gibt Teil eins und Teil zwei. Teil eins sind die Teile für Stuart und mit Teil zwei kann man Bob oder Kevin bauen. Dazu gibt es auch noch zwei Anleitungen. Und natürlich der Bogen mit den Aufklebern nicht zu vergessen. Mit dabei sind auch noch drei kleine Minions Figuren zum spielen.

Der Aufbau ist eigentlich relativ einfach. Die Anleitungen sind wie immer bei Lego sehr gut beschrieben und bebildert und da man weiß wie die Minions aussehen, auch so verständlich. Ganze 872 Teile sind hier zum verbauen dabei. Die Minions sind einmal zum hinstellen als Deko gedacht, aber auch für Kinder zum spielen, denn auf der Rückseite befindet sich in den Figuren jeweils ein Innenraum. Dieser lässt sich öffnen und es ist dann ein Zimmer für den jeweiligen Minion. Das macht das bauen zwar etwas nervig, da man wirklich aufpassen muss, dass nichts zusammenbricht und auch zu dicke Finger sollte man nicht haben, da sehr viele kleine Teile dabei sind. Steht der Minion aber zum Schluß fertig da, ist das ganze doch sehr stabil und auf jeden Fall zum spielen geeignet. Hinten im Innenraum befindet sich auch ein Rädchen und wenn man daran dreht bewegen sich die Augen der Minions. Auch sehr witzig gemacht.

Etwas ärgerlich finde ich, das man sich zwischen zwei Figuren entscheiden muss, die man aufbauen möchte. Wenn man also wirklich alle drei Minions haben möchte, ist man gezwungen noch einmal das Set zu kaufen. Klar, ich kann Bob ganz schnell zu Kevin umbauen und umgekehrt, aber wenn man sich die Figuren hinstellen möchte, finde ich es ein bisschen blöd.

Fazit:

Insgesamt gesehen ist dieses Set Klasse. Zum einen natürlich weil ich die Minions liebe und ich wirklich erstaunt bin, wie Lego es mal wieder geschafft hat sie so detailgetreu hin zu bekommen. Was mich stört ist zum einen der Preis, denn 40 Euro dafür ist doch schon ganz schön happig. Und zum anderen stört mich, das man nicht alle drei Minions bauen kann und man gezwungen wird noch ein zweites Set zu kaufen, wenn man alle drei Figuren haben möchte.

Ich habe mich wirklich darüber gefreut und liebe meine Minions

Zum Schluss ein paar Informationen (Quelle: Mytoys.de)

Artikelnummer: 13005186
Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Mit Hilfe dieser Zusammenstellung können Ihre Kinder durch die LEGO Steine einen der beliebten Minions selbst zusammenbauen. Aus den vielen Teilen kann entweder Bob oder Kevin erschaffen werden. Beide Charaktere enthalten ein Zimmer in ihrem Innern mit coolen Extras, sodass es eine Menge zu entdecken gibt.

Details:
– Bauset Minions von LEGO (75551)
– baue Bob oder Kevin nach
– inkl. 3x Figuren
– inkl. Anleitung und vielen Extras

Material: Kunststoff

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top