Meine verschiedenen Produkte von AcanChia

AcanChia

AcanChia hat sich auf hochwertige pflanzliche Lebensmittel aus ökologischem Anbau spezialisiert. Ich durfte einige ihrer Produkte testen, unter anderem den Yacon Sirup sowie schokolierte Früchte.

AcanChia

Ihre pflanzlichen Produkte sind von hoch-wertiger Bioqualität und sie verwenden für ihre Endprodukte ausschließlich natürliche Zutaten. Zur Sicherstellung der Qualität werden ihre Produkte umfangreichen Kontrollen unterzogen. Sie unterstützen ihre Bauern beim nachhaltigen Anbau der Rohstoffe und arbeiten eng mit ihnen zusammen, um einen fairen Handel zu unterstützen und zu fördern. Neben den wohl weitverbreitetsten und bekanntesten Vorteilen wie Tierschutz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz steht bei einer Ernährung mit pflanzlichen Rohstoffen der eigene Körper, also eine gesunde Lebensweise im Fokus. AcanChia setzt auf eine gesunde pflanzen-basierter Ernährung.

Eine pflanzenbasierte Ernährung hat einen hohen Anteil an Vitaminen wie Folsäure, Vitamin E und Vitamin C, Mineralstoffen, Ballaststoffen und insbesondere an sekundären Pflanzeninhaltsstoffen. Diese haben das Potenzial einer Reihe von chronischen Zivilisationskrankheiten wie z.B. Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder entzündliche Erkrankungen vorzubeugen. Zudem fördern bzw. unterstützen sie das Wohlbefinden beispielsweise dadurch, dass sie die Verdauung fördern und regulieren.

Die AcanChia schokolierten Früchte

Die AcanChia Snacks

Ganz besonders gespannt war ich auf die Snacks. Ich durfte verschiedene Sorten testen. In meinem Paket dabei waren schokolierte Bananen, Yacoa, Ananas, Mango sowie Physalisfrüchte. Eine leckere Kombination aus getrockneten Fruchtstückchen und fairgetraideter Edelkakao „Criollo“ und Yaconsirup. Criollo ist geschmacklich hervorragend und zeichnet sich durch wenig Säure und Bitterstoffe aus. Er hat einen angenehm milder Geschmack. Die leicht süße Note wird durch die Zugabe von Yaconsirup ermöglicht. Dieser ist eine perfekte Alternative für Zucker. Zu ihren Schokofrüchten wird kein Zucker beigefügt! Die Kombination mit dem Yaconsirup begeistert mich bis aufs Kleinste! Zunächst sind sie dadurch perfekt süßlich, irgendwie leicht karamellig.

Die AcanChia schokolierten Früchte

Trotzdem hätte ich sie mir mit Sirup irgendwie „zäh“ vorgestellt, dies ist jedoch gar nicht der Fall! Die Früchte sind absolut perfekt und eignen sich als Topping für Müsli und Co. oder natürlich zum einfach so Naschen! Dennoch enthalten sie keinen raffinierten Industriezucker. Yaconsirup war mir so als Süßungsmittel zwar bekannt, probiert habe ich es so jedoch noch nicht. Toll ist natürlich auch die Bio-Qualität und die Natürlichkeit der Zutaten, die zum Einsatz kommen. Ich habe schon viele Schokofrüchte probiert, aber diese stehen bei mir ganz weit oben auf meiner Liste, denn sie sind einfach nur unglaublich lecker! Die Schokolade selbst ist von guter Qualität, aromatisch und kräftig im Geschmack. Allerdings dominiert sie so stark, dass der Fruchtgeschmack in den Hintergrund tritt. Das finde ich aber nicht schlimm, denn sobald sich die Schokolade im Mund aufgelöst hat, kommt der pure Fruchtgeschmack durch.

Die AcanChia schokolierten Physalisfrüchte

Der Yacon Sirup

Der Yacon Sirup ist eine optimale Alternative zu herkömmlichem Haushaltszucker. Dazu ist der Yacon Sirup ein nachhaltiges Süßungsmittel, das kalorienarm und dennoch ballaststoffreich ist! Sirup aus den Wurzelknollen der in Südamerika beheimateten Pflanze Yacon eignet sich hervorragend für Veganer, Diabetiker, Sportler und Menschen, die auf zuckerarme Ernährung achten. Der hohe Anteil der Fructooligosaccharide in der Wurzel wird nicht verstoffwechselt, versorgt den Körper aber mit wertvollen Ballaststoffen – optimale Eigenschaften für Diabetiker und Menschen, die abnehmen möchten. Yaconsirup ist daher die perfekte Alternative zu Zucker, Honig oder Ahornsirup und kann z.B. für süße Backwaren, Müsli, Joghurt oder Getränke eingesetzt werden.

Der Yacon Sirup, unfassbar lecker

Geschmacklich finde ich den Yacon Sirup richtig lecker. Das ist wirklich die beste Zuckeralternative, die ich bisher probiert habe. Vom Geschmack her erinnert es an Karamell oder Ahornsirup. Er hat eine milde und angenehme Süße, die mich begeistert. Er hat wenig Kalorien, einen tollen Geschmack, kann sehr sparsam dosiert werden und versüßt mir Fruchtsalat, Obstmus, Topfencreme, Porridge und vieles mehr!

Yacoa roh Bio

Ein weiteres Produkt ist das Yacoa roh Bio. Viele kennen es auch unter dem Namen Kakao Nibs. Kakaonibs sind kleine Stücke von Kakaobohnen, die durch Brechen der gerösteten und geschälten Bohnen gewonnen werden. Sie sind ein beliebtes Superfood und werden oft als Zutat in Schokolade, Müslis, Smoothies und anderen Lebensmitteln verwendet. Kakaonibs sind reich an Antioxidantien, Ballaststoffen und Mineralstoffen wie Eisen, Magnesium und Calcium. Beim öffnen der Verpackung vernahm ich ein Frischen Duft von Kakao. Die Qualität und Geschmack sind ausgezeichnet. Die Kakaonibs eignen sich hervorragend als Topping für Smoothie Bowls, Müsli oder Joghurt, und verleihen meinen Gerichten eine köstliche, natürliche Note.

Die Yacoa roh Bio

Was mir besonders gefällt, ist die Tatsache, dass es sich um ein Naturprodukt handelt, das nicht nur geschmacklich punktet, sondern auch mit wertvollen Nährstoffen aufwartet. Die Nibs sind reich an Antioxidantien und liefern eine Extraportion Energie. Insgesamt bin ich von den Bio Kakaonibs restlos überzeugt und empfehle sie jedem, der Wert auf gesunde Ernährung legt.

Fazit

Alle Produkte, die wir probiert haben, sind von der Qualität absolut hochwertig und extrem lecker! Die Schokofrüchte umhüllt mit der Edelschokolade sowie dem Yacon Sirup machen wirklich süchtig. Die Produkte haben mich nicht nur mit ihrer Qualität und Vielseitigkeit beeindruckt, sondern auch als gesunde Alternative zu anderen Schokoladenprodukten. Sie enthalten kein Zucker und der intensive Geschmack machen sie zu einem Highlight für jeden Schokoladenliebhaber. In jedem Fall ist es eine gesunde Alternative zu vielen Schokoladenprodukten und vielseitig einsetzbar, sei es pur als Topping, als Snack oder auch verarbeitet, zum Beispiel im Dessert oder im Kuchen. Aber auch der Yacon Sirup hat es mir angetan. Bisher mochte ich die ganzen Zuckeralternativen nicht, da sie mir immer zu künstlich schmecken.

Der Yacon Sirup hat einen fantastischen, milden, karamelligen Geschmack, der mich begeistert. Es ist für uns die gesündeste Art zu süßen und der Insulinspiegel bleibt auch da, wo er hingehört! Sehr empfehlenswert!

https://www.acanchia.com

Physalisschokofrüchte - 400g - Bio - getrocknete Physalis - gesüßt mit Yaconsirup - Schokopaste
  • Physalisschokofrüchte
  • getrocknete Physalis mit Edelkakao Criollo und Yaconsirup
Mangoschokofrüchte - Bio - getrocknet - Rohkostqualität - 400 g - mit Yaconsirup - Edelkakao Criollo
  • Rohkostqualität
  • getrocknete Mangostücke mit Schokopaste und Yaconsirup
  • natrüliche Süße vom Yaconsirup
  • Edelkakao Criollo
Yacon Sirup 250g Bio AcanChia Rohkostqualität
  • Süß, aber nicht zu süß: Unser Yaconsirup hat einen karamellig-herbe natürliche Grundsüße
  • Anwendung: Yaconsirup ist vielseitig verwendbar und eignet sich zum Backen, Kochen und Verfeinern....
  • Der Sirup ist einfach zu dosieren - direkt aus dem Squeezer.
  • Vegan, vegetarisch, glutenfrei, ohne Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe, Rohkostqualität - ein...
  • Pur, bio, fair

Letzte Aktualisierung der Preise am 22.07.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen