Meine Sandbilder sowie der Sand von Sandelfe

Sandelfe

Ich bin gerne kreativ und probiere auch gerne neue Dinge aus. Wir durften von Sandelfe verschiedene Sandbilder testen und waren doch sehr gespannt darauf. Zum einen wie es funktioniert und zum anderen wie die Bilder später aussehen.

Sandelfe

Sandelfe ist ein kleines Familienunternehmen, was 2008 in Berlin gegründet wurde. Sie gestalten und produzieren ihre Sandbilder Klebefolien selbst und bieten sie in ihrem Onlineshop an. Zudem führen sie Workshops auf Großveranstaltungen wie Schulfeste, Straßenfeste und auch auf Kinder-Sportveranstaltungen durch. Seit 2021 bieten sie auch Sandbilder Kindergeburtstage im Partyraum der Sandelfe in Berlin – Steglitz an. Auf ihrer Webseite kann das Angebot gebucht werden.

Die kreativen Sandbilder

Wir bekamen zwei verschiedene Motive der Sandbilder sowie jede Menge Sand, der in kleinen Tütchen abgefüllt ist. Es gibt so viele schöne Motive im Shop und diese auch noch in verschiedenen Größen oder sogar mit Glitzer. Zudem bekomme ich natürlich alle möglichen Farben an Sand sowie Zubehör wie Sandschalen oder Bilderrahmen. Im Grunde ist es ganz einfach, Malen mit Sand. Ich würde es für Kinder ab 3 Jahren empfehlen, aber da würde ich natürlich niemals die Kinder unbeaufsichtigt lassen. Im Grunde ist es auch ganz einfach, ein Bild zu gestalten. Die Sandbilder sind mit Mustern vorgeschnittene Klebefolien, von den man mithilfe eines Piksers zuerst die Konturen des Musters entfernt. Hat man die Umrandung des Bildes entfernt, wird das ganze mit schwarzem Sand befüllt. Auf der Klebefläche bleibt der Sand haften.

Um nicht zu viel Sauerei zu veranstalten, sollte für jede Farbe eine Schale vorhanden sein. Mit einem Löffel können die Kinder nun den Sand auf die betreffenden Stellen geben und den Rest wieder zurück in die Schale schütten. Anschließend löst man nach und nach die weiteren Flächen der Vorlage und besandet sie mit Farben eigener Wahl, bis 100% des Bildes mit Sand bedeckt sind. Die Kinder können ihrer Fantasie, wie auch beim Malen, freien Lauf lassen und einzelne Flächen auch mehrfarbig kolorieren. So können richtig tolle Unikate entstehen. Nicht nur, dass die Kinder sehr viel Spaß damit haben, es fördert zudem auch noch die Feinmotorik, Konzentration, das Farbverständnis, die Kreativität und Lernfähigkeit.

Fazit

Sandbilder sind eine richtig tolle Beschäftigung für Kinder. Sie lieben es, immer neue Motive mit Sand auszufüllen. Es gibt richtig tolle Motive, der Leim auf der Klebefolie hält den Sand richtig gut, zudem lässt sich der Sand am Schluss gut aufsaugen und hinterlässt keine Spuren im Raum. Eine tolle Freizeitbeschäftigung für Kinder!

https://www.sandelfe.de

6er Klebefolien Sandbilder Themenset 15x20cm, inkl. 19 x Sand je 25g und Zubehör; 406, 408, 409, 428, 439, 445 - Weitere Bastelsets erhältlich
  • 6er Klebefolien - Sandbilder Großpack 15x20cm / Motive siehe Hauptbild
  • Inklusive: 19 x Sand zu je 25g, Pikser, Tüten, ausführliche Gebrauchsanweisung
  • Ohne Schmuck-Umverpackung / Aus eigener Feder und Herstellung (SANDELFE), alle Materialien made in...
  • Viele weitere Großpacks / Einzelsets / Vorlagen OHNE Sand / Glitter - Bilder finden Sie, wenn Sie...
  • PÄDAGOGISCH WERTVOLLER BASTELSPAß MIT SINN ! Vom Spaßfaktor mal abgesehen, fördern unsere...

Letzte Aktualisierung der Preise am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen