Die Wunderzahnstocher in Grape-Mint

Wunderzahnstocher

Ich denke mal, jeder kennt es. Man hat Fleisch gegessen und irgendwie bleibt immer was in den Zähnen hängen. Aber dafür gibt es ja Zahnstocher. Ich fand den holzigen Geschmack im Mund immer recht eklig und fand die neue Idee Zahnstocher mit Geschmack mal so richtig genial. Ich durfte die Wunderzahnstocher testen und war doch sehr auf den Unterschied gespannt.

Die Wunderzahnstocher

Die Wunderzahnstocher werden in einer schönen Metallbox geliefert. Sehr praktisch, da sie zum einen sehr klein ist und zum anderen kann ich sie in jeder Tasche dabei haben. Die Wunderzahnstocher gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich habe mich für die Sorte Grape Mint, also Traube-Minze entschieden. Insgesamt befinden sich 100 Zahnstocher in der Box.

Zahnstocher sind vielseitig einsetzbar, aber die mit Geschmack können noch mehr. Sie helfen zum Beispiel, wenn man sich das Rauchen abgewöhnen möchte oder auch Nägel kauen. Und auch um Süßigkeiten zu vermeiden, biete es sich an auf einem Zahnstocher herum zu kauen, denn diese haben 0 Kalorien. Sie haben eine wirklich fruchtigen und süßen Geschmack. Und der Geschmack hält erstaunlich lange an. Ich kann ihn eine Stunde im Mund haben und es schmeckt immer noch danach. Das Rauchen habe ich mir damit nicht abgewöhnt, aber der Griff zu Süßigkeiten ist extrem weniger geworden. Wenn ich Lust auf Süßes habe einfach einen Zahnstocher in den Mund nehmen und mein Körper ist befriedigt ohne Kalorien zu sich zu nehmen.

Fazit

Der Geschmack hält wirklich bis zu vier Stunden an, was ich niemals erwartet hätte. Sie sind nicht nur für den normalen Gebrauch gedacht, sondern helfen auch auf Süßigkeiten zu verzichten oder eventuell mit dem Rauchen aufzuhören. Geschmacklich finde ich sie sehr lecker und kann sie nur empfehlen.

https://wunder-zahnstocher.de/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top