Die Isla Cassis Halspastillen

Isla Cassis

Dank Konsumgöttin durfte ich die Isla Cassis Halspastillen testen. Diese sollen eine Linderung bei Heiserkeit, Hals- sowie Hustenreiz lindern. Ich habe schon einige Sorten von der Marke Isla ausprobiert und war nun gespannt auf diese Geschmacksrichtung.

Isla

Hals und Stimme sind von unschätzbarem Wert – und genau deshalb entwickelt Isla seit fast 150 Jahren Produkte, die uns vom ersten Halskratzen bis zur akuten Anwendung bei Hals- und Stimmbeschwerden unterstützen. Dadurch möchten sie uns – wortwörtlich – eine starke Stimme verleihen, denn: Sie glauben daran, dass wir mit unserer Stimme Berge versetzen können. Sie ermöglicht es uns, Gedanken und Emotionen zum Ausdruck zu bringen – und sogar die Welt zu verändern.

Die isla Erfolgsstory beginnt mit der Übergabe der 1826 gegründeten Rosen-Apotheke von Georg Heinrich Engelhard an seinen Sohn: Karl Philipp Engelhard führte die Apotheke zwar nicht weiter, dafür aber die Idee, Menschen etwas Gutes zu tun. Er entwickelte die originale Rezeptur für eine Paste aus der Flechte Isländisch Moos – der Grundstein unseres Unternehmens. Isla Moos ist bereits seit 1872 eines ihrer erfolgreichsten Qualitätsprodukte. Doch das ist noch nicht alles: isla moos machte aus einem kleinen Familienunternehmen ein international agierendes Unternehmen mit aktuell mehr als 400 Mitarbeitern.

Isla Cassis

Dieser Produkttest kam genau zur richtigen Zeit, denn irgendwie habe ich mir mal wieder was eingefangen und habe schon seit einigen Tagen Halsschmerzen. Bisher habe ich immer das Original Isla Moss gekauft, diese Sorte kannte ich noch gar nicht. In der Packung befinden sich 60 Pastillen, diese sind in einer rötlichen Farbe und so hart wie ein Bonbon, also perfekt zum Lutschen. Geschmacklich hat diese Sorte mich sofort überzeugt, denn sie schmecken leicht fruchtig nach Johannisbeere. Die Pastillen haben zudem eine sehr angenehme Süße. Egal ob bei Halsschmerzen oder Hustenreiz, mir helfen die Isla Cassis Pastillen sofort.

Die Isla Cassis Pastillen

Beim Lutschen wird der Extrakt balsamartig aufgelöst und wohltuend in Mund, Hals und Rachen verteilt. Es bildet sich ein Schutzfilm, der die Schleimhäute vor Reizungen und Angriffen schützt. So werden leichte Hals- und Stimmbeschwerden wie Hustenreiz, Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden effektiv gelindert. Das Versprechen stimmt definitiv! Ich kann richtig spüren, wie sich der Schutzfilm auf meine Schleimhäute legt und meine Halsschmerzen und auch der Hustenreiz extrem gelindert werden.

Fazit

Jede Generation unserer Familie liebt diese Pastillen. Bei Halsschmerzen oder Husten sind die Isla Cassis Pastillen unsere erste Wahl. Sie sind nicht zu süß, aber mild im Geschmack und angenehm zu lutschen. Hilft bei Halskratzen und/oder Reizhusten sofort ohne Verzögerung. Die Pastillen sind für Diabetiker geeignet, für Schwangere / Stillende, sie sind laktosefrei und zudem vegan und zuckerfrei!

Letzte Aktualisierung der Preise am 14.04.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen