Mein Warmies Wärmekissen Schnabeltier

Warmies Wärmekissen

Ich bin eine Frostbeule und bin immer über Wärme Dankbar. Eine Wärmflasche ist schön und gut, aber mir immer zu umständlich erst Wasser aufzukochen, einzufüllen und dann erst benutzen zu können. So kam ich auf die Idee mit einem Wärmekissen. Es sollte nicht nur Wärme spenden, sondern auch süß aussehen und so entschied ich mich für das Warmies Wärmekissen Schnabeltier.

Warmies

Auf der Suche nach einem neuen und innovativen Weg, auf natürliche Weise Behaglichkeit und Wärme in allen Lebenslagen zu spenden, führte zu der Idee, aus Wärmekissen und Stofftieren Eins zu machen: Die Marke Warmies war geboren. Bei Greenlife Value dreht sich seit 2005 alles um das Thema Wärme und Wohlbefinden. Dank der natürlichen Getreidefüllung schmiegen sich die Warmies Wärmekissen an den Körper an und haben ein kuschelig weiches Plüschfell. Sie verströmen einen angenehmen Duft durch die Zugabe echten französischen Lavendels, den sie eigens aus der Provence importieren.

Das Warmies Wärmekissen

Es gibt so unfassbar viele kuschelige Wärmekissen von Warmies, die ich am liebsten alle kaufen möchte! Super süß, nicht nur zum Wärmen, auch als Kuscheltier machen sie eine gute Figur. Ich hatte einige in der engeren Auswahl und habe mich dann für das Schnabeltier entschieden. Aber es sind wirklich alle zuckersüß. Mein Schnabeltier ist in der Farbe Grau und liegt ausgestreckt auf allen vieren. Auf der Unterseite befindet sich ein Klettverschluss. Wenn ich diesen öffne, kann ich die herausnehmbare Hirsekorn-Lavendel-Füllung sehen. Diese duftet sehr angenehm und dezent nach Lavendel. Wirklich nur dezent, was ich sehr angenehm finde. Der Duft verfliegt allerdings nach einigen Monaten und man riecht dann gar nichts mehr davon.

Das Warmies Wärmekissen, das Schnabeltier

Das Schnabeltier kommt aus Australien. Es ist ein eierlegendes Säugetier mit einem Schnabel wie von einer Ente und flauschig weichem Fell. Zudem ist es ein hervorragender Schwimmer und hat eine wirklich weite Reise hinter sich. Das süße Tierchen liebt es, mit Dir unter der Bettdecke zu kuscheln und erzählt – warm und wohlig nach Lavendel duftend – von seinen Abenteuern im australischen Outback. Das Schnabeltier ist etwa 40 cm lang und es wiegt etwa 750 g.

Anwendung

Wie der Name Wärmekissen ja schon sagt, kann ich mein Schnabeltier warm machen. Und das geht sehr schnell. Entweder kann ich es bei 800 Watt für maximal 90 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen oder für 10 Minuten bei 100 Grad im Backofen. Ich erwähne es immer in der Mikrowelle, sodass es schneller geht.

Nach 90 Sekunden ist mein Schnabeltier angenehm warm und super kuschelig. Die Wärme hilft zum einen bei Muskelschmerzen, bei Bauchschmerzen, Unterleibschmerzen und spendet Wärme im Bett oder auf dem Sofa. Schön finde ich auch, dass ich die Füllung entnehmen und das Schnabeltier waschen kann. Natürlich nur per Hand, denn ich möchte ja lange was von meinem geliebten Schnabeltier etwas haben. Das Wärmekissen kann beliebig oft erwärmt werden, ohne seine Wärmewirkung zu verlieren.

Warmies Wärmekissen der Klettverschluss und man sieht die Füllung

Fazit

Das Warmies Wärmekissen ist super weich und kuschelig. Es geht auch kaum süßer. Ich meine Hallo? Ein Schnabeltier ist ja nun wirklich zuckersüß!! Seitdem das Schnabeltier bei mir eingezogen ist, kann ich es nicht mehr weglegen. Jeden Abend kommt es mit ins Bett. Es ist so wundervoll kuschelig und süß! Und hilft bei Bauchweh, genauso wie bei Unterleibsschmerzen! Große Empfehlung!

Warmies® Wärmekissen "minis Schnabeltier"herausnehmbare Hirse Lavendelfüllung 20 cm 280 g
  • Maße: 20*13cm
  • Füllung: herausnehmbare Hirse Lavendelfüllung
  • Erwärmung: 30Sek/800W Mikrowelle-Backofen 6min 100 Grad Umluft
  • Material: 100% Polyester
  • Hülle waschbar bei 30° Handwäsche

Letzte Aktualisierung der Preise am 2.03.2024 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen